DASBasic05a4df88128ba817.png

DASTeam.png

DASWanteds.png

Viele Jahre lang herrschte Frieden in Midgard. Vier Wächterfamilien, im Einklang mit den vier Elementen, die Mittels ihrer Magie das Land durch eine Barriere vor der Außenwelt beschützten. Das System bestand seit Jahrzehnten, ohne das jemand Fragen stellte. Doch unter der Oberfläche des sonst so einheitlichen Landes brodelte es gewaltig. Ein Krieg um die Vorherrschaft in Midgard entbrannte, drohte alles ins Chaos zu stürzen. Es war ein langer grausamer Krieg zwischen den vier Wächterfamilien, der Jahrzehnte lang wütete und zahlreiche Opfer fand. Erst der Rat der Wächter sorgte schließlich mit einem Abkommen dafür, dass wieder Frieden und Einigkeit in Midgard herrschte. Dennoch hätte die Gemeinschaft der Wächter nicht noch gespaltener sein können. Während im Norden die Erdwächter, die Armary, ihre Macht festigen, waren es im Süden Rubens, die mit ihrem Feuer und ihrer Grausamkeit herrschten. Im Westen lebten die Wasserwächter der Familie Mooney und die Tolpas, die Luftwächter fand man im Osten des Landes. Das Abkommen unter den Familien sorgte dafür das niemand von Ihnen zu viel Macht erhielt, wurden alle Entscheidungen Midgard betreffend doch vom Rat der Wächter getroffen. Die Familien veränderten sich jedoch mit der Zeit, aber das Leben und die Regeln blieben dieselben, sehr zum Leid der neuesten Generation der Wächterkinder. Die Eigenschaften hatten sich über die Jahre nicht verändert, im Gegenteil, sie waren stärker geworden, wuchsen mit jedem Entschluss. Und doch war diese Generation Wächter so viel eigensinniger und selbstbewusster, als es noch ihre Eltern waren. Über Jahre hinweg galt auch für das Erbe innerhalb der Familien feste Regeln, was aber nicht jedem passte. Bei der Familie Rubens, den Feuerwächter war es der erstgeborene Sohn, der das Erbe seines Vaters innehielt, hatten sie aber als ältesten Nachfolger nur eine Tochter, was sie automatisch aus der Erbfolge ausschloss. Die kleine Juliette sollte nie eine berühmte Wächterin werden und dass ließ man sie mit jedem Tag deutlicher spüren. Als dann auch noch ein Sohn geboren wurde, war ihr Schicksal endgültig besiegelt. Die anderen Kinder der Familien Tolpas, Amary und Moony wurden standesgemäß auf ihre bevorstehende Aufgabe vorbereitet und waren von allen angesehen, doch auch sie wussten, dass sich etwas ändern musste. Bei verschiedenen Treffen der Wächterkinder besprachen sie was man ändern könnte, um für eine Gleichberechtigung beim Volk und ihren Herrschern zu sorgen. Allerdings wurden ihre Bemühungen unterbrochen, als die Barriere ohne ersichtlichen Grund zusammenbrach und die verschiedensten Wesen aus anderen Dimenionen ihren Weg nach Midgard fanden.




WIR SIND WIEDER DA!!!!!


#1

Ablehnung

in Antworten zu Bündnisanfragen 16.11.2018 08:54
von Juliette Rubens • 676 Beiträge

Wir haben euch eine Anfrage gesendet und ihr wollt diese ablehnen? Schade, aber bitte teilt uns mit, was wir besser machen können, damit wir eventuell doch noch euer Partner werden können!
Wird nach Bearbeitung gelöscht!



nach oben springen

#2

RE: Ablehnung

in Antworten zu Bündnisanfragen 01.01.2019 17:23
von Myrte
avatar

WOOP!

• • • ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● • • •



Und bringt wichtige Kunde mit für euch!
Denn ihr habt uns eine Partnerschaftsanfrage zukommen lassen, welche ich auf diesem Wege schwungvoll und voller Elan beantworte! Ihr könnt mich dafür hassen oder lieben, eure Wahl. Okay *räusper*

Mein herzlichstes Beileid! Ihr wurdet abgelehnt, warum auch immer diese unglaublich wichtigen Leutchen das entschieden haben. Es liegt wahrscheinlich daran, dass die wichtigtuerischen Sesselpupser euch wohl entweder für nicht aktiv genug ansehen oder noch eine Weile warten wollen um zu sehen was aus euch wird.
Ihr solltet euch zu einem späteren Zeitpunkt unbedingt nochmal rein werfen bei denen! Pah! Wäre doch gelacht! Nervt sie etwas und grüßt sie von Myrte ~

Und bis zur neuen Anfrage steht die Tür zu meiner Toilette immer für euch offen zum heulen <3
Ich hab keine Freunde, bitte kommt zu mir :(


-Myrte

• POST POTTER• FSK 18 • SZENENTRENNUNG • ROMANSTIL •
• BEGINN DES PLAYS 2029 • FORTFÜHRENDE STORYLINE • KAMPF UM DAS MACHTMONOPOL ENGLANDS •

• • • ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● • • •

↓ Zum Stalken oder um uns mit vorwurfsvollen Blick zu verurteilen ↓

•► DAS FORUM ◄•

Snape in Dessous Dumbledore in seinen Strümpfen Hagrids High Fashion Photoshoot



• • • ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● • • •


nach oben springen

#3

RE: Ablehnung

in Antworten zu Bündnisanfragen 19.01.2019 18:07
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar




'Benefit of an end date: Nothing more dangerous than a guy who knows he’s already dead'




Hallo liebes Foum! :)

Ihr habt uns vor einer Weile eine Partnerschaftsanfrage gestellt. Wir haben euch eine Weile im Auge behalten und müssen euch leider mitteilen, dass wir eure Anfrage auf diesem Wege momentan nicht positiv beantworten können. Da kommen verschiedene Gründe zusammen, die ich jetzt allerdings nicht alle einzeln aufzählen möchte. Wenn ihr Interesse habt, wieso eure Anfrage abgelehnt wurde, dürft ihr gerne einfach mal bei uns nachfragen.
Wir wünschen euch dennoch weiterhin viel Erfolg und viele tolle Plays.



City of Sinners


Hawke • Renee • Crow • Lex • Alex


nach oben springen

#4

RE: Ablehnung

in Antworten zu Bündnisanfragen 10.03.2019 11:52
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar




Howdy ihr Lieben,

Wir haben euch ein paar Tage beobachtet. Leider mussten wir feststellen das ihr inaktiv seit.
Daher habe ich nun die traurige Aufgabe die Partnerschaft mit Euch zu beenden.
Partnerschaften zu inaktiven Foren zu pflegen ist einfach zu zeitaufwendig.

Solltet ihr irgendwann wieder Fuß fassen und einen neuen Versuch starten, könnt Ihr uns gern
eine neue Anfrage schicken.

Liebe Grüße
Helena Hart


zum Forum


nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Wechselchara
Besucherzähler
Heute waren 3 Gäste und 2 Mitglieder, gestern 8 Gäste und 3 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 381 Themen und 9205 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor